Saarlouis ist für einige die heimliche Hauptstadt im Saarland und so gibt es viele, die von Saarbrücken nach Saarlouis gezogen sind. So auch die Familie Müller, die sich hier vor vielen Jahren den Traum eines Eigenheims realisierte. Das Haus liegt im Grünen nahe der Grünen-Lunge, unter dem der Stadtgarten und das Naherholungsgebiet in Saarlouis bei vielen bekannt ist.

Leider gab es im Sommer einen Todefall in der Familie. Das Haus und der anschließende Garten wurden zu groß und so nahm man Abschied und entschied sich, neue und altersgerechtere Räume in Saarlouis zu beziehen. Im Haus befanden sich viele alte Möbel; Dachboden, Schuppen und Keller waren voller alter persönlicher Gegenstände. Doch es wurde schnell klar, dass man sich auch teilweise von diesen Dingen trennen möchte.

Im Sommer, bekam ich, Jens Wagner, einen Anruf von der Familie, worauf ich mir das Anwesen, die Räume und Gegenstände anschaute, die von der Haushaltsauflösung betroffen sind. Aufengrund dieser Daten konnte ich ein Angebot für die Arbeiten abgeben und schon kurze Zeit später bekamen wir den Schlüssel zum Haus.

Bei einer Haushaltsauflösung kann es vorkommen, dass bestimmte Räume oder manche Gegenstände nicht geräumt werden sollen. Meist handelt es sich um wertvolle Gegenstände oder Dinge an denen man besonders hängt. Dies wird zuvor mit dem Vertragspartner besprochen. Bei der Durchführung der Haushaltsauflösung geht man entsprechend sorgfältig damit um. Diese Sachen kommen nicht auf den Müll, wie viele andere Dinge des Hausrats, sondern sollen wohlbehalten weiterverwendet oder verkauft werden.

Eine Haushaltsauflösung verlangt, den Überblick zu behalten, die Arbeiten termingerecht durchzuführen und die Räume besenrein zu übergeben und dabei sorgfälltig vorzugehen. Professionalität ist für die erfolgreiche Durchführung dieser Arbeiten unabdingbar.

Entrümpelung Wagner konnte das Haus in Saarlouis sauber und zufriedenstellend räumen und führte die Haushaltsauflösung termingerecht durch. Ein Kunde mehr, der uns weiterempfehlen wird.